München (AFP) Mit der Allianz hat einer der größten deutschen Versicherer den Markt für sogenannte Telematik-Tarife in der Kfz-Versicherung betreten. Der Konzern stellte am Donnerstag in München einen Tarif mit dem Namen BonusDrive vor. Die Autoversicherung richtet sich demnach an junge Fahrer und funktioniert über eine Smartphone-App in Verbindung mit einem Bluetooth-Stecker im Auto.