Leipzig (dpa) - Mit 54 Jahren ist die Schauspielerin Hendrikje Fitz den Folgen ihrer Krebserkrankung erlegen. Fitz hatte die Erkrankung selbst öffentlich gemacht. Sie gehörte seit 1998 zum Team der ARD-Serie "In aller Freundschaft". Auch wenn Fitz vor allem durch ihre Serien-Hauptrolle als Physiotherapeutin Pia Heilmann bekannt war, stand sie auch auf Theaterbühnen, etwa in Berlin oder Leipzig.