Leipzig (dpa) - Die Schauspielerin Hendrikje Fitz ist tot. Die 54-Jährige starb gestern, wie ihr Management heute mitteilte. Vorher hatte die "Bild"-Zeitung darüber berichtet. Fitz war an Krebs erkrankt. Sie hatte die schwere Erkrankung selbst öffentlich gemacht. Fitz gehörte seit 1998 zum Team der ARD-Serie "In aller Freundschaft".