Sevilla (dpa) - Der FC Sevilla steht wieder im Halbfinale der Europa League und nimmt Kurs auf die Titelverteidigung. Die Andalusier setzten sich am späten Donnerstagabend gegen den spanischen Liga-Rivalen Athletic Bilbao aber erst mit 5:4 im Elfmeterschießen durch. Sevilla folgte damit dem FC Liverpool, Leverkusen-Bezwinger FC Villarreal und dem früheren UEFA-Cup-Sieger Schachtjor Donezk ins Halbfinale. Die Halbfinal-Paarungen werden heute in Nyon ausgelost.