Kiel (SID) - Holstein Kiel muss im Saison-Endspurt der 3. Liga auf Willi Evseev (24) verzichten. Der Mittelfeldspieler wird sich wegen anhaltender Zehschmerzen in den nächsten Tagen operieren lassen. Dies teilten die Kieler am Sonntag mit. Vier Spieltage vor dem Ende haben die Störche sechs Punkte Vorsprung auf die Abstiegsränge.

"Das ist sehr schade für uns", sagte Holstein-Trainer Karsten Neitzel: "Schließlich fehlen uns noch einige Punkte, um gelassen in den Rückspiegel zu schauen. Aber eine Operation ist leider unumgänglich."