Berlin (dpa) - An mehreren deutschen Flughäfen ist laut Gewerkschaft Verdi wegen Warnstreiks kommenden Mittwoch mit starken Verzögerungen und massiven Flugausfällen zu rechnen. Betroffen sein sollen die Flughäfen Frankfurt, München, Düsseldorf, Köln/Bonn, Dortmund und Hannover-Langenhagen, teilte Verdi mit. Mit den Ausständen will Verdi den Druck im Tarifstreit um den öffentlichen Dienst von Bund und Kommunen erhöhen. Bestreikt werden sollen unter anderem Check-In und Luftsicherheitskontrolleure. Auch in anderen Bereichen wie Kitas und Krankenhäusern sind die Beschäftigten immer wieder im Ausstand.