Hamburg (AFP) Angesichts einer voraussichtlich weiterhin wachsenden Bevölkerung wollen die Hamburger Behörden künftig jedes Jahr Baugenehmigungen für 10.000 Wohnungen erteilen. Das kündigte Stadtentwicklungssenatorin Dorothee Stapelfeldt (SPD) am Dienstag in der Hansestadt an. Damit werde die bisherige Zielmarke von 6000 Genehmigungen pro Jahr nahezu verdoppelt.