Konstanz (AFP) Nach einem Ladendiebstahl ist in der Schweiz ein mit Haftbefehl gesuchter mutmaßlicher Täter aus der Kölner Silvesternacht festgenommen worden. Der 19-Jährige ging Polizisten am Mittwoch in dem Schweizer Grenzort Kreuzlingen ins Netz, wie die Polizei in Konstanz mitteilte. Es handele sich um einen "mutmaßlichen Haupttäter" von Köln. Er sitze nun in Kreuzlingen in Untersuchungshaft.