Paris (AFP) Mit Demonstrationen und Streiks haben Gewerkschaften, Studenten- und Schülerorganisationen in Frankreich erneut gegen die geplante Reform des Arbeitsrechts mobil gemacht. Tausende Menschen gingen am Donnerstag in einer Reihe von Städten auf die Straße, um gegen die umstrittenen Pläne von Staatschef François Hollande zu protestieren.