Potsdam (AFP) Im April sind nach Angaben der Bundespolizei 5485 Flüchtlinge nach Deutschland gekommen. Damit überquerten nach den am Dienstag der Nachrichtenagentur AFP vorliegenden Zahlen im vergangenen Monat etwa so viele Migranten die Grenze nach Deutschland wie im März. Die Statistik der Bundespolizei weist für März 5557 Grenzübertritte aus.