Köln (SID) - Die Kölner Haie aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben drei Nachwuchsstürmern Profiverträge gegeben. Die Junghaie Eric Valentin (19), Lucas Dumont (18) und Mick Köhler (18) werden mit Förderlizenzen ausgestattet und sind damit für die Profiabteilung spielberechtigt.

"Auf sie wartet ein Sommer mit viel hartem Training, um bestens gerüstet ihre Profikarriere bei den Kölner Haien zu starten", sagte Sportdirektor Mark Mahon.