Wolfsburg (SID) - Fußball-Weltmeister Julian Draxler vom VfL Wolfsburg hat nach dreiwöchiger Verletzungspause wieder das Training aufgenommen. Am Dienstag absolvierte der 22-Jährige im Rahmen seines Reha-Programms eine 30-minütige Laufeinheit. Dies vermeldete der Verein auf Twitter.

Draxler war Mitte April im Rückspiel des Champions League-Viertelfinales gegen Real Madrid (0:3) nach 32 Minuten mit einem Muskelbündelriss ausgewechselt worden. Auch ein EM-Aus des ehemaligen Schalkers drohte.