Dortmund (AFP) Der nordrhein-westfälische Landwirtschaftsminister Johannes Remmel (Grüne) fordert angesichts der niedrigen Milchpreise Notmaßnahmen für die betroffenen Bauern. Bundesminister Christian Schmidt (CSU) müsse nun "schnellstmöglich eine freiwillige Vereinbarung zwischen Molkereien und Milchbauern zur Milchmengenreduzierung auf den Weg bringen", sagte Remmel den Dortmunder "Ruhr Nachrichten" vom Donnerstag. Diese Maßnahme hatte die Agrarministerkonferenz von Bund und Ländern Mitte April beschlossen.