London (AFP) Nur neun Wochen nach ihrer Gründung wird die britische Tageszeitung "The New Day" schon wieder eingestellt. Wie die Mediengruppe Trinity Mirror am Donnerstag mitteilte, wird die Zeitung wegen schlechter Verkaufszahlen am Freitag zum letzten Mal erscheinen. Obwohl die Zeitung viele positive Kritiken bekommen habe und auch im Online-Netzwerk Facebook gut gelaufen sei, sei die verkaufte Auflage "hinter den Erwartungen" zurückgeblieben.