Paris (AFP) Der französische Staatschef François Hollande schließt bei der Suche nach der Ursache für den Absturz des EgyptAir-Passagierflugzeugs "keine Hypothese" aus. "Keine Hypothese ist ausgeschlossen, keine wird bevorzugt untersucht", sagte Hollande am Donnerstag in Paris.