Köln (SID) - Fußball-Meister Bayern München sichert sich nach Meinung der Buchmacher im DFB-Pokal-Finale am Samstag (20.00 Uhr/ARD und Sky) gegen Borussia Dortmund das elfte Double der Vereinsgeschichte. Die Erfolgsquote des Rekordsiegers beim Sportwettenanbieter bwin beträgt 1,50:1. Vizemeister Dortmund wird dagegen mit einer Quote von 2,5:1 als Außenseiter gehandelt. 

Wer eine besonders brisante Wette abgeben möchte: Für Mats Hummels ist es das letzte Spiel im schwarz-gelben Trikot. Sollte er gegen seinen zukünftigen Arbeitgeber ein Tor erzielen, zahlt das Unternehmen das 8,5-fache aus.