Istanbul (AFP) Der türkische Verkehrsminister Binali Yildirim soll neuer Ministerpräsident des Landes werden. Die regierende islamisch-konservative AKP von Präsident Recep Tayyip Erdogan nominierte den Politiker am Donnerstag zum neuen Parteichef, womit er auch designierter Regierungschef ist. Offiziell ernannt werden soll Yildirim, ein enger Vertrauter Erdogans, am Sonntag bei einem Sonderparteitag.