Göttingen (AFP) Der Flugpionier Otto Lilienthal gilt neuen Untersuchungen zufolge zu Recht als "erster Flieger der Menschheit". Ein nach Lilienthals Originalplänen gefertigter Nachbau des ersten Serienflugzeugs der Welt erwies sich bei Tests im Windkanal als "erstaunlich stabile und flugfähige Konstruktion", wie das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) am Freitag in Göttingen mitteilte.