Madrid (SID) - Der französische Innenverteidiger Raphael Varane (23/Real Madrid) droht wegen einer Oberschenkelverletzung das Eröffnungsspiel der Fußball-Europameisterschaft (10. Juni bis 10. Juli) im eigenen Land zu verpassen. Sein Trainer Zinedine Zidane sagte, dass er "mindestens zwei bis drei Wochen" ausfallen wird. 

Damit fehlt er den Madrilenen auch im Champions-League-Finale gegen Stadtrivalen Atlético Madrid am Samstag (20.45 Uhr/ZDF und Sky). Nationaltrainer Didier Deschamps hatte am Dienstag vorsorglich Abwehrspieler Adil Rami vom FC Sevilla auf Abruf nominiert.