Mailand (SID) - Dem spanischen Fußball-Rekordmeister Real Madrid winkt am Samstag im Champions-League-Finale (20.45 Uhr/Sky und ZDF) in Mailand gegen den Lokalrivalen Atletico der 13. Triumph in einem Europapokal-Wettbewerb. Bislang stehen für die Königlichen zehn Erfolge im Europapokal der Landesmeister bzw. der Champions League sowie zwei Erfolge im UEFA-Cup zu Buche. 

Die Galaktischen sind nach wie das erfolgreichste Team in den europäischen Klub-Wettbewerben. Atletico war bislang dreimal in den Europacup-Wettbewerben erfolgreich. Hinter Real folgt der Dauerrivale FC Barcelona (11/4/4/3). Erfolgreichster deutscher Klub ist Rekordmeister Bayern München, der fünfmal den Europapokal der Landesmeister bzw. Champions League, einmal den Europapokal der Pokalsieger und einmal den UEFA-Cup erringen konnte.

Der FC Sevilla hatte sich in der vergangenen Woche durch den 3:1-Sieg über den FC Liverpool im Europa-League-Finale zum dritten Mal in Folge die Trophäe gesichert und den insgesamt fünften internationalen Titel gewonnen. Sevilla verbesserte sich durch den erneuten Titelgewinn im Ranking der Europapokal-Gewinner auf Rang neun. - Die Übersicht der Vereine mit den meisten Europacupsiegen:

                    EC-Meister/CL EC-Pokalsieger UC/Europa League/Gesamt

1. Real Madrid             10            -              2             12

2. FC Barcelona             4            4              3             11

3. AC Mailand               7            2              -              9

4. FC Liverpool             5            -              3              8

5. Bayern München           5            1              1              7

6. Ajax Amsterdam           4            1              1              6

6. Inter Mailand            3            -              3              6

6. Juventus Turin           2            1              3              6

9. FC Sevilla               -            -              5              5

10. Manchester United       3            1              -              4

10. FC Porto                2            -              2              4

10. FC Chelsea              1            2              1              4

10. FC Valencia             -            1              3              4

14. Feyen.Rotterdam         1            -              2              3

14. RSC Anderlecht          -            2              1              3

14. AC Parma                -            1              2              3

14. Tottenh. Hotspur        -            1              2              3

14. Atletico Madrid         -            1              2              3

12 Vereine mit zwei Titeln: u.a. Borussia Dortmund (1/1/-/2)