Berlin (AFP) Trotz der Proteste der Türkei wollen Union, SPD und Grüne die Massaker an den Armeniern im Osmanischen Reich vor hundert Jahren in ihrem Bundestags-Antrag gleich mehrfach als "Völkermord" benennen. Die umstrittene Bezeichnung taucht laut Entwurf des Antrags, der AFP am Donnerstag vorlag, gleich vier Mal in dem Text auf.