Singapur (AFP) Erstmals seit November ist der Ölpreis über die symbolische Marke von 50 Dollar pro Barrel geklettert. Im asiatischen Handel notierte der Preis für ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Juli am Donnerstag bei 50,07 Dollar. Der Preis für die US-Referenzsorte WTI stieg um 29 Cent auf 49,85 Dollar.