Luhmühlen (SID) - Nach zwölf Jahren als Parcourschef bei der Vier-Sterne-Prüfung der Vielseitigkeitsreiter in Luhmühlen wird Mannschafts-Olympiasieger Mark Phillips dieses Amt ab 2017 nicht mehr ausüben. Dies gab die Turniergesellschaft am Donnerstag bekannt. Nachfolger des 67 Jahre alten Briten wird sein sechs Jahre jüngerer Landsmann Mike Etherington-Smith.