Stuttgart (SID) - Der ehemalige Handball-Weltmeister Johannes Bitter hat seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag beim Bundesligisten TVB Stuttgart bis zum 30. Juni 2017 verlängert. Der 33 Jahre alte Torhüter war im Januar vom insolventen Ligakonkurrenten HSV Hamburg zu den Schwaben gewechselt. "Die Perspektive für die neue Saison ist sehr vielversprechend", sagte Bitter.