Ivry-sur-Seine (AFP) Mehr als 350 Kilogramm Elefantenstoßzähne hat der französische Zoll binnen einer Woche beschlagnahmt - so viel wie seit zehn Jahren nicht mehr. Die Ermittler fanden zunächst in einem Lager im Großraum Paris versteckt Stoßzähne mit einem Gewicht von zusammen 212 Kilo, wie der Zoll am Mittwoch mitteilte. Ein franko-vietnamesischer Geschäftsmann verkaufte Elfenbein unter dem Deckmantel seines Antiquitätenhandels.