Paris (AFP) Am fünften Tag der Fußball-EM in Frankreich haben die Gewerkschaften erneut gegen die umstrittene Arbeitsmarktreform von Staatschef François Hollande mobil gemacht. Neben einer geplanten Großdemonstration in Paris gingen am Dienstag in mehreren Städten Menschen gegen die geplante Lockerung des Arbeitsrechts auf die Straße.