Washington (AFP) Bei ihrer landesweit letzten Vorwahl haben die US-Demokraten am Dienstag im Hauptstadtbezirk Washington über ihren Kandidaten für die Präsidentschaftswahl abgestimmt. Sie hatten die Wahl zwischen Ex-Außenministerin Hillary Clinton, die de facto bereits als Präsidentschaftskandidatin feststeht, und ihrem innerparteilichen Rivalen Bernie Sanders. Die Wahllokale öffneten um 07.00 Uhr (13.00 Uhr MESZ).