Berlin (AFP) Der CDU-Außenpolitiker Norbert Röttgen hat seine Kritik an den Äußerungen von Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) zu Nato-Großmanövern in Osteuropa bekräftigt. Röttgen warf Steinmeier am Mittwoch im ZDF-Morgenmagazin vor, das zu kritisieren, was er als Regierungsmitglied mit beschlossen habe.