Höxter (AFP) Eine Begegnung mit zunächst skeptischen Polizisten hat sich für einen Unterkunft suchenden polnischen Radfahrer in Nordrhein-Westfalen als Glücksfall erwiesen. Die Beamten waren von einem Zeugen wegen des scheinbar verdächtigen Verhaltens des 24-Jährigen alarmiert worden, wie die Polizei am Donnerstag in Höxter mitteilte.