Lyon (AFP) Im Kampf gegen Menschenschmuggler sucht die internationale Polizeiorganisation Interpol weltweit nach 123 Verdächtigen. Im Zuge der internationalen Operation "Hydra" gegen Schlepperbanden seien bereits 26 Verdächtige festgenommen worden, teilte Interpol am Donnerstag mit. Bei 31 weiteren sei der Aufenthaltsort ermittelt worden.