Dubai (AFP) Der kürzlich festgenommene bekannte bahrainische Bürgerrechtler Nabil Radschab ist ins Krankenhaus eingeliefert worden. Der 51-Jährige habe in Einzelhaft an Herzproblemen gelitten und sei mit dem Rettungswagen in die Klinik gebracht worden, hieß es am Dienstag auf dem Twitter-Konto des schiitischen Aktivisten. Radschab war vor rund zwei Wochen festgenommen worden. Er leitet das Zentrum für Menschenrechte in Bahrain.