Berlin (AFP) Nach dem Selbstmordanschlag am internationalen Flughafen von Istanbul haben der Bundesregierung zunächst keine Informationen über deutsche Opfer vorgelegen. "Bisher gibt es keine Hinweise darauf, dass Deutsche betroffen sind", sagte eine Sprecherin des Auswärtigen Amts in der Nacht zu Mittwoch in Berlin. Das Amt arbeite gemeinsam mit den deutschen diplomatischen Vertretungen in der Türkei und den zuständigen türkischen Behörden "mit Hochdruck" an der weiteren Klärung.