Gütersloh (AFP) In Deutschlands Krippen und Kindergärten verbessert sich die Qualität, wenn der Personalschlüssel als Gradmesser dafür genommen wird. Auf eine Erzieherin kamen im vergangenen Jahr weniger Kinder als drei Jahre zuvor, wie eine von der Bertelsmann-Stiftung am Mittwoch veröffentlichte Studie ergab. Doch es gibt enorme Unterschiede zwischen den Ländern. Im Osten müssen sich Erzieherinnen um mehr Kinder kümmern als im Westen.