Berlin (AFP) Im Gezerre um die Neuordnung der Finanzbeziehungen zwischen Bund und Ländern pocht nun auch die Unionsfraktion auf Mitsprache: Im Kanzleramt findet dazu am Mittwochabend ein Treffen von Spitzenpolitikern der Unionsparteien statt, wie CSU-Landesgruppenchefin Gerda Hasselfeldt am Dienstag sagte. Teilnehmen sollen neben Kanzlerin Angela Merkel (CDU) und CSU-Chef Horst Seehofer unter anderem auch Hasselfeldt und Fraktionschef Volker Kauder (CDU) sowie Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU).