Gera/Lichtenberg (dpa) - Die in einem Waldstück in Thüringen gefundenen Knochenreste stammen defintiv von der vermissten Schülerin Peggy. Dies teilte die Staatsanwaltschaft Gera nach einem DNA-Abgleich mit.