Dresden (SID) - Der deutsche Volleyballmeister Dresdner SC muss in der kommenden Saison auf seine Leistungsträgerin Michelle Bartsch verzichten. Wie die Sachsen am Dienstag mitteilten, verlängerte die 26 Jahre alte US-amerikanische Außenangreiferin ihren auslaufenden Vertrag nicht. Sie wechselt stattdessen nach Italien zu Südtirol Neruda Volley. Für Dresden wiegt der Verlust schwer, im vergangenen Jahr wurde Bartsch zur wertvollsten Spielerin der Bundesliga-Saison gewählt.