Köln (SID) - Das deutsche Olympia-Team für Rio wird durch die letzte Nominierungsrunde des Deutschen Olympischen Sportbundes komplettiert. Bislang wurden 187 Athleten für die Sommerspiele gemeldet, am Dienstag soll die Mannschaft auf 440 Athleten anwachsen. Allerdings können noch nicht alle Teilnehmer namentlich genannt werden. Im Reiten sowie im Fußball und Handball werden nur Poolgrößen angegeben. Im Laufe der Woche werden die Namen dann hinzugefügt.

Nach dem ersten Ruhetag gehen die Radprofis auf die zehnte Etappe der Tour de France. Das Teilstück führt über 197 km von Escaldes-Engordany in Andorra zurück nach Frankreich in den Zielort Reve. Direkt nach dem Start führt der Kurs auf den 2408 m hohen Port d'Envalira - das Dach der Tour 2016. Das Etappenprofil scheint vor allem für Ausreißer wie gemacht.

Beim ATP-Turnier in Hamburg stehen weitere Erstrundenspiele auf dem Programm. Aus deutscher Sicht greifen unter anderem Philipp Kohlschreiber und Alexander Zverev ein. Kohlschreiber trifft auf den Argentinier Carlos Berlocq. Lokalmatador Zverev trifft auf Inigo Cervantes aus Spanien.