Paris (AFP) Der französische Präsident François Hollande hat beim Antrittsbesuch der britischen Premierministerin Theresa May in Paris Großbritannien Zeit für die "Vorbereitung" von Verhandlungen über den Austritt aus der Europäischen Union zugestanden. Während einer gemeinsamen Pressekonferenz sagte er am Donnerstag, vor den Verhandlungen könne es "keine Diskussion, keine Vorverhandlung" geben. Allerdings könnten die Verhandlungen vorbereitet werden.