Washington (AFP) Die US-Bundespolizei FBI hat Ermittlungen zu dem Hackerangriff auf das E-Mail-System der US-Demokraten eingeleitet. Die Ermittlungen sollten "die Natur und das Ausmaß" des Cyberangriffs klären, erklärte das FBI am Montag. Die Enthüllungsplattform Wikileaks hatte am Wochenende 20.000 E-Mails aus der Zeit von Januar 2015 bis Mai 2016 veröffentlicht.