Zell am Ziller (SID) - Fußball-Bundesligist Werder Bremen ist beim Debüt von Neuzugang Niklas Moisander nicht über ein 0:0 gegen den englischen Zweitligisten Huddersfield Town hinausgekommen. Der von Sampdoria Genua verpflichtete finnische Innenverteidiger stand bei der Partie im Rahmen des Trainingslagers im Zillertal in den ersten 45 Minuten auf dem Platz. Insgesamt bot die Begegnung kaum Höhepunkte.

Das Team von Trainer Viktor Skripnik hatte sich in Österreich zuvor auch gegen den Zweitligisten 1860 München mit einem 1:2 (1:2) begnügen müssen.