Hamburg (dpa) – Rund 4000 Fans haben Simply Red am Abend bei ihrem ‎ausverkauften Gastspiel im Stadtpark in Hamburg gefeiert. Die aktuelle Deutschland-Tournee, die unter ‎dem Motto "Summer ’16" steht, ist die Verlängerung der Comeback-Tour zum 30. Bandjubiläum ‎der Briten im vergangenen Jahr. Frontmann Mick Hucknall zeigte sich dabei nicht nur ‎stimmlich in Topform. Der Rotschopf tanzte ausgelassen und mit reichlich Hüftschwung zum ‎Groove seiner sechsköpfigen Band, von der auch der Gitarrist und der Saxofonist für ‎Soloeinlagen immer mal wieder nach vorne traten.