Berlin (AFP) Für die Aufklärung der Affäre um die Übernahme der Supermarktkette Kaiser's Tengelmann durch den Konkurrenten Edeka wollen die Grünen die parlamentarische Sommerpause unterbrechen. Im Namen ihrer Fraktion fordert die parlamentarische Geschäftsführerin der Grünen, Britta Haßelmann, eine Sondersitzung des Wirtschaftsausschusses im Bundestag. Aufgrund widersprüchlicher Aussagen von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) müsse der Ausschuss über das weitere Vorgehen informiert werden.