Berlin (dpa) - Die Gräben zwischen der Türkei und der EU vertiefen zunehmend. Die massiven Inhaftierungen von Oppositionellen in Folge des Putschversuchs haben die Türkei weiter denn je von den europäischen Grundwerten entfernt. Doch gerade nun pocht Ankara auf die in Aussicht gestellte Visafreiheit - und droht mit einem Ende des Flüchtlingspakts.