Manchester (SID) - Bei ihrem ersten Auftritt im Old Trafford sind Teammanager José Mourinho und Stürmerstar Zlatan Ibrahimovic mit dem englischen Fußball-Rekordmeister Manchester United gegen den Liga-Rivalen FC Everton nicht über ein 0:0 hinausgekommen.

Das Testspiel im "Theater der Träume" war explizit United-Stürmerstar Wayne Rooney gewidmet, der 2004 von den Toffees nach Manchester gewechselt war. Ibrahimovic, der sich beim 5:2 gegen Fenerbahce Istanbul am vergangenen Samstag mit einem Traumtor eingeführt hatte, wurde nach 66 Minuten ausgewechselt.