Sofia (AFP) Die bulgarische Regierung sucht Geldgeber für ein halbfertiges Atomkraftwerk. "Wir müssen das Projekt mit Privatinvestitionen umsetzen", sagte Ministerpräsident Boiko Borissow dem Fernsehsender Nova. Er verwies auf die hohen Kosten, die sein Land wegen des gescheiterten Kraftwerkbaus an Russland zahlen muss.