Wolfsburg (AFP) Knapp eine weitere halbe Million vom VW-Abgasskandal betroffene Autofahrer können ihre Wagen bald in der Werkstatt umrüsten lassen. Wie der VW-Konzern am Sonntag in Wolfsburg mitteilte, erteilte das Kraftfahrtbundesamt grünes Licht für die Umrüstung von 460.000 VW-Dieselfahrzeugen mit einem 1,2-Liter-Motor. Dazu zählen die Modelle Volkswagen Polo und Seat Ibiza.