Rio de Janeiro (SID) - Die US-Frauen haben zum zehnten Mal Olympia-Gold mit der 4x100-m-Lagenstaffel gewonnen. Das amerikanische Quartett setzte sich im Finale von Rio de Janeiro vor dem WM-Dritten Australien und Dänemark durch. Die deutsche Staffel mit Alexandra Wenk (München), Jenny Mensing (Wiesbaden), Vanessa Grimberg (Stuttgart) und Annika Bruhn (Saarbrücken) war bereits im Vorlauf ausgeschieden.