New York (AFP) Die Vereinten Nationen haben eine Untersuchung zur Rolle der Blauhelmmission Unmiss während eines schweren Angriffs auf Zivilisten in einem Hotel im Südsudan angekündigt. UN-Generalsekretär Ban Ki Moon sei "besorgt angesichts von Vorwürfen, die Unmiss habe nicht angemessen reagiert, um diese schweren sexuellen Gewalttaten in Juba zu verhindern", erklärte die UNO am Mittwoch in New York.