Paris (AFP) Die französischen Sicherheitsbehörden haben nach Regierungsangaben in den vergangenen Wochen mehrere Verdächtige mit mutmaßlichen Anschlagsplänen festgenommen. Im August seien sieben Verdächtige mit "Verbindungen zu Terrornetzwerken" gefasst worden, sagte der französische Innenminister Bernard Cazeneuve am Dienstag nach einem Treffen mit Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) in Paris. "Mindestens drei von ihnen" hätten Anschlags-"Projekte" gehabt. Nähere Angaben machte Cazeneuve nicht.