Hamburg (SID) - Mit einem Heimspiel starten die deutschen Paarlauf-Meister Aljona Savchenko und Bruno Massot (Oberstdorf) in den vorolympischen Winter. Die WM-Dritten haben für die Nebelhorn-Trophy gemeldet, die vom 22. bis 24. September an ihrem bayerischen Trainingsstandort ausgetragen wird.

Erster Grand-Prix-Wettbewerb der beiden Wahl-Allgäuer ist vom 4. bis 6. November die Veranstaltung in Moskau. Eine Woche später starten die Schützlinge von Trainer Alexander König bei der Trophee de France in Paris.